Bleibuir hat einen neuen „Hingucker“

Das Gelände rund um das Kreuz an der Kirche in Bleibuir war seit langem kein schöner Anblick mehr.
Dies beschäftigte das  Arbeitsteam um  „Chef „ Walter Schumacher, welches sich seit fast zwei Jahren um die Dorfverschönerung bemüht.
Man war sich schnell einig, eine komplette Neugestaltung des Geländes sollte in Angriff genommen werden.
Viele schweißtreibende  Arbeitsstunden waren erforderlich,  das Gelände zu durchforsten  und in Form zu bringen.
In mühevollen, präzisen  Anpassarbeiten  wurden eine sehenswerte Trockenmauer aus Felsgestein und ein Natursteinpflaster angelegt.
Rasenflächen  wurden eingesät, Sträucher und Blumen gepflanzt.
Das  stark verwitterte Kreuz wurde aufgearbeitet und fand einen neuen Platz.
Dank der  Spende einer Bleibuirer Bürgerin ziert jetzt eine schöne Holzsitzgruppe den neu gestalteten Platz.
Nun hat Bleibuir in der Ortsmitte einen Ruhe- und Kommunikationsplatz und einen echten „Hingucker“.
Nach der Sommerpause gab es für die fleißigen Helfer einen zünftigen Grillabend  beim „Chef“ . Zu später Stunde wurde angeregt, dass das Arbeitsteam zukünftig den Namen „Queibachjonge“  führen soll.

K.M. Okt 2016

30 Jahre Förderverein!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

vor 30 Jahren wurde die Alte Schule zu Bleibuir rnit eigenen Kräften und eigenen Mitteln und mit der Unterstützung durch die Stadt Mechernich umgebaut zu einem Dorfgemeinschafts-Treffpunkt. Damals wurde auch der ,,Förderverein Alte Schule Bleibuir e. V.“ gegründet, der die Räume im alten Schulgebäude auch heute noch verwaltet und für die Allgemeinheit bereitstellt.
Dieses Jubiläum wollen wir am Sonntag, dem 1. Mai 2016, feiern und laden Sie dazu herzlich in die Alte Schule zu Bleibuir ein.
Es wird ein buntes Programm geben, ganzbesonders für die Kinder, und für Essen und Trinken ist natürlich auch gesorgt.
Programm:

  • 11.00 Uhr Beginn
  • ab 13.00 „Offene Tür“ bei ProfiPress und Kodex.Kulturverein e. V. (obere Etage)
  • gegen 13.00 und 16.00 Filmvorführung:
    Wie es vor 30 Jahren anfing (Film über den Umbau der Alten Schule vor dreißig Jahren)
  • 14.00 – 16.00 Konzert Musikverein Bleibuir e. V.

Dazu: Alte Fotos, Kinderschminken, Hüpfburg, Märchen im Bierzelt neben der Garage und noch mehr …
Wir alle, die wir im Förderverein zum Teil seit diesen 30 Jahren ehrenamtlich tätig sind, würden uns freuen, wenn wir Sie am 1. Mai 2016 in den Räumen der Alten Schule zu Bleibuir (St.-Agnes-Str. 8, 53894 Mechernich-Bleibur) begrüßen dürften.

Euer Förderverein